Psalm 1

Wohl dem, der nicht wandelt nach dem Rat der Gottlosen, noch tritt auf den Weg der Sünder, noch sitzt, wo die Spötter sitzen, sondern seine Lust hat am Gesetz des Herrn und über sein Gesetz nachsinnt Tag und Nacht.

Der ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht, und alles, was er tut, gerät wohl. 
Nicht so die Gottlosen, sondern sie sind wie Spreu, die der Wind verweht. Darum werden die Gottlosen nicht bestehen im Gericht, noch die Sünder in der Gemeinde der Gerechten.

Denn der Herr kennt den Weg der Gerechten; aber der Weg der Gottlosen führt ins Verderben.

Like this article?

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest
suphi

suphi

Leave a comment

Related Posts

Sie können wieder fahren

Sie können wieder fahren

Es ist bald geschafft. Die Krise ist eigentlich vorbei, jedoch wird künstlich aufrecht erhalten. Jedoch sind alle Anzeichen wieder auf fahren eingestellt. Aber nicht nur

Loyalität im geschäftsleben

Loyalität im Geschäftsleben

Was ist Loyalität? Loyalität bedeutet, zu einer anderen Person, einer Gruppe oder einem Unternehmen zu stehen, auch wenn man im Einzelnen nicht einer Meinung ist.

Privat Chauffeur Augsburg

Privat Chauffer mal anders

Privat Chauffeur muss nicht immer mit Anzug und schwarzem Auto kommen. Die Kunst ist es ANDERS zu sein. Offen zu sein, Flexibel zu sein. Viele