Flughafentransfer-Kosten senken, Bonusprogramm

Flughafentransfer-Kosten Senken

Flughafentransfer-Kosten senken, ist eine Kunst geworden. Insbesondere bei Grossunternehmen, wie Unternehmensberater (McKinsey, KPMG), Anwaltskanzleien(Linklaters, Freshfields) die enorme Reisekosten zu tragen haben. Die Qualität soll aber nicht darunter leiden, ist dann die nächste Herausforderung oder der Wunsch Vieler. Nun, das Gesetzt der Wirtschaft verbietet in der Regel diese Kombination. Denn, wenn man Kosten reduzieren möchte, muss man unweigerlich an Qualität oder Service sparen. Nun, wir haben uns Gedanken gemacht und einen Weg gefunden.

Wir nennen es LIMCONS Flat-Programm.

Hier Kann man, je nach Bedarf, bis zu 9% – das entspricht ca. 70.000€ jedes Jahr – was man sparen kann. Flughafentransfer ist das meist gebuchte Transfer-Art. Hier ist eine Kostensenkung von bis zu 50% und Mehr leicht möglich.


Flughafentransfer-Kosten Senken

Um wie viel können Flughafentransfer-Kosten gesenkt werden? Das ist abhängig von der Anzahl der Fahrten pro Jahr (500, 750, 1500, 3000 und 6000) und die Kategorie (Economy, Business und Premium) die man wählt. Unser kleinstes Paket beginnt bei 500 Fahrten pro Jahr. Da spart man 3% pro Jahr.

Fahrten/Jahr

Flughafentransfer-Kosten senken

Sie möchten sparen? Na, dann los!

Sie haben es fast geschafft!
50%

Like this article?

Share on Google Plus
Share on Linkdin
Share on Pinterest

Leave a comment